06 - Wieviel bist du dir wert?

Glaubst du, dass eine Investition in dein seelisches Wohlbefinden nicht notwendig, nicht möglich oder zu teuer ist?

 

Heute möchte ich euch meine Sichtweise und meine eigenen Erfahrungen zu diesem Thema beschreiben, denn ich bin davon überzeugt, dass eine Investition in sein eigenes seelisches Wohlbefinden die nachhaltigste Investition überhaupt ist.

 

Meine Investitionsgeschichte

 

Auch ich habe in mich investiert, indem ich mein Studium und meine Prüfung zur Heilpraktikerin (Psychotherapie) absolviert habe. Danach folgten weitere Fachfortbildungen in psychologischer und psychosomatischer Kinesiologie, Mentalfeldtherapie, Hypnose – Heilhypnose, Freie systemische Aufstellungen, um nur einige zu nennen. Alle diese Stationen haben mich Stück für Stück durch meinen Selbsterkenntnisprozess geführt, wofür ich zutiefst dankbar bin.
Regelmäßig treffe ich meine Mentorin, die ebenfalls Heilpraktikerin ist, um mich stetig weiter zu entwickeln. Um immer wieder frische und neue Impulse und Inspirationen zu bekommen, investiere ich regelmäßig in Besuche bei Mystikern, spirituellen Vorbildern und in Seminare, Workshops, Marketing und Werbung. Weiter investiere ich in meinen Praxisraum und in verschiedene Veranstaltungen, die ich anbiete. Letztendlich investiere ich wertvolle Zeit in Erstgespräche mit meinen Klienten, in liebevolle Vorbereitung meiner Veranstaltungen und in das Schreiben und Gestalten meiner Internetseite, meiner Blogartikel und Facebookbeiträge. Aber egal ob es um Zeit oder Geld geht, für mich sind alle diese Investitionen von höchstem Wert, weil ich das aus tiefstem Herzen und mit Hingabe tue. Für mich ist das die größte Wertschätzung, die ich mir selbst zukommen lassen kann. Denn alle diese Investitionen haben mich zu mir selbst geführt, in meine Mitte, zu meinem inneren Frieden und meiner Freude. Unbezahlbar!

 

Vom Sparen und Abstrichen

 

Meine finanziellen Investitionen habe ich natürlich nicht mal eben so aus dem Ärmel geschüttelt aber ich wollte es so sehr, dass ich dafür gerne Abstriche in anderen Bereichen mache. Viele meiner Ausbildungen habe ich mir auch tatsächlich zusammengespart, indem ich ganz konsequent jede Woche einen kleinen Betrag zur Seite gelegt habe und irgendwann war es dann soweit, dass ich wieder weitermachen konnte. Das war jedes Mal wie ein Geschenk, das ich mir selbst gemacht habe. Zum Geburtstag oder zu Weihnachten habe ich mir auch oft entsprechende Zuschüsse oder Gutscheine gewünscht, die ich dann bekam.

 

Darum möchte ich dich ermutigen

 

Mit meiner Geschichte möchte ich dich ermutigen, einmal eine andere Sichtweise einzunehmen oder noch einmal tief in dich hinein zu fühlen und zu spüren, was du wirklich willst. Möchtest du in Dinge im Außen investieren? Vielleicht soll es die neue Hose für 80,- € sein mit dem passenden Oberteil für 50,- €? Oder soll es das neueste Smartphone sein oder bekommt dein Auto ein neues Tuning? Vielleicht investierst du auch in Zigaretten oder andere Genussmittel? Für manch einen sind es vielleicht Designerklamotten oder Taschen und Schuhe. Das alles will ich dir nicht ausreden, denn sicherlich macht es Freude, ist aber letztendlich nur gut für dein Ego, also dem Teil von dir, der nach Anerkennung und Aufwertung sucht. Aber vielleicht geht ja auch mal einen Monat ohne neue Hose, weil die anderen fünfzehn Paar doch eigentlich noch sehr gut aussehen! Vielleicht hast du ja auch eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio, obwohl du gar nicht mehr hingehst oder ein Zeitungsabonnement, obwohl dich die Zeitung längst langweilt? Möglicherweise wolltest du auch schon längst mit dem Rauchen aufhören.

 

Wenn du es wirklich willst, findest du auch den Weg

 

Du brauchst nicht wie ich alle diese Ausbildungen machen, obwohl die sicherlich fantastisch sind. Nein, du kannst von meinem Wissen und meiner Bereitschaft profitieren. Ich vermittle dir mein Wissen in meinen verschiedenen Veranstaltungen, Systemaufstellungen, Seminaren und Workshops. Wenn du eine besonders nachhaltige Behandlung möchtest, gehe ich mit dir in Einzelsitzungen in die Tiefe oder organisiere für dich deine ganz persönliche Aufstellung. Alles das ebnet dir den Weg zu deinem Innersten und deinem seelischen Wohlbefinden.

 

Erst wenn du deinen Wert erkennst, kannst du Selbstwert leben

 

Darum lege ich dir eine Investition in dich selbst absolut ans Herz. Denn wenn du deine seelischen Prozesse nachhaltig bearbeitest, wird sich das auf alle deine Lebensbereiche positiv auswirken. Wenn du deinen wahren Wert erkennst und lebst, brauchst du keine Aufwertung und Anerkennung mehr von außen, denn dann hast du eine innere Haltung, die dich stärkt.
In mir findest du eine einfühlsame, kompetente Begleiterin durch deine Prozesse und ich tue das mit Hingabe und ganz viel Herzblut.

 

Zu meinen Leistungen und Preisen berate ich dich selbstverständlich gerne.

 

Ich freue mich, dich bald einmal persönlich zu treffen und ich freue mich auf deinen Kontakt.

 

Herzliche Grüße

Carola Nospickel