Freie systemische Aufstellungen, Familienaufstellungen, Konfliktaufstellungen

Eine Zeit zum Fühlen, Erkennen, Loslassen, Transformieren, Zurückgeben, Zurücknehmen und Klarheitfinden.

 

Erkenne die Dynamik deiner inneren Konflikte und erlebe den Wandel

 

Diese ganz besondere Methode ermöglicht es dir in einer Gruppe aufgeschlossener Menschen, deine Themen aus der Beobachterposition zu betrachten.

 

Was ist ein System?

 

Ein System kann alles sein, was Konflikte heraufbringen kann. Zum Beispiel eine Familie, eine Ahnenreihe, eine Paarbeziehung, ein Kollegium oder jede Art von Gruppe oder Gemeinschaft. Es betrifft auch innere Anteile, Gefühle, Vorstellungen, Glaubenssätze, Werte, Erlebnisse, Ereignisse und Prägungen.

Die Aufstellung

 

Einzelne Rollen deines Themas werden stellvertretend durch anwesende Personen eingenommen. Die Rollen werden in der Regel nicht benannt. Es handelt sich hierbei um einen energetischen Prozess, indem die Stellvertreter die Energie ihrer Rollen fühlen, diese äußern und dementsprechend agieren, sodass die eigentliche Dynamik, die man im Alltag nicht wahrnimmt, erkennbar wird. Durch gezielte Fragen und das Einbringen von Impulsen werden dem System Möglichkeiten angeboten, mit dem es in Resonanz gehen kann. Das geschieht sehr intuitiv, behutsam und dosiert, um der Aufstellung einen freien Lauf zu lassen. Die Aufstellung entwickelt sich ohne Druck so, wie es vom System getragen werden kann.

 

Das Ergebnis

 

Eine Aufstellung läuft so lange, bis ein stimmiges Schlussbild entsteht. Das kann im Idealfall die Lösung des Konfliktes sein. Je nach Möglichkeit und Bereitschaft des Systems kann es auch Zwischenergebnisse geben, die den Weg für weitere Schritte ermöglichen. Solche Zwischenergebnisse sind absolut nicht weniger wertvoll, weil sie Raum für neue Entwicklungen schaffen. Oft hilft schon das bloße Erkennen der Zusammenhänge, um eine andere Haltung einzunehmen und gelassener zu reagieren. Die Erkenntnisse und Ergebnisse der Aufstellung haben jetzt die große Chance, sich im Alltag zu zeigen, sodass der Lösungsprozess fühlbar und erlebbar werden kann.

Deine Aufstellung - dein individuelles, persönliches Erlebnis

Ich mache deine Aufstellung zu deinem individuellen, persönlichen Ereignis

  • Wir treffen uns vorher zu einem Vorgespräch bzw. vereinbaren ein Telefongespräch und besprechen behutsam dein Thema und legen gemeinsam den Ansatz und den Rahmen deiner Aufstellung fest.
  • Ich stelle den Raum zur Verfügung, inklusive Getränke und kleine Snacks.
  • Wir vereinbaren deinen persönlichen Aufstellungstermin. Oder deine Aufstellung findet im Rahmen eines Workshops statt. Stellvertreter und Zuschauer sind willkommen
  • Direkt nach der Aufstellung reflektieren wir, was du erlebt hast und ich beantworte deine Fragen.
  • Du hast die Möglichkeit, die Mitwirkenden an deinem Thema komplett oder in deinem selbst gesteckten Rahmen teilhaben zu lassen, indem wir die Rollen im Anschluss offenlegen. Es ist aber auch völlig in Ordnung, wenn du das lieber für dich behalten möchtest. Darüber kannst du frei entscheiden.
  • Wenn sich bei dir im Nachhinein Fragen einstellen, kannst du mich selbstverständlich kontaktieren.

Workshop - Freie systemische Aufstellungen, Familien- und Konfliktaufstellungen

Möchtest du mehr erleben?

 

Dann besuche einen meiner regelmäßig stattfindenden Workshops. In diesen Workshops finden mehrere Aufstellungen statt. So hast du die Möglichkeit, als Stellvertreter oder Zuschauer in verschiedenen Aufstellungen mitzuwirken. Oder du erlebst deine eigene, persönliche Aufstellung und kannst zusätzlich auch Stellvertreter oder Zuschauer sein. Während des Workshops ist zwischen den einzelnen Aufstellungen genügend Zeit und Raum zum Erholen, für Fragen, für gegenseitigen Austausch und Hilfestellungen. Dabei freut es mich jedes Mal zu sehen, wie wertschätzend und wohlwollend sich die Teilnehmer*innen unter einander verbinden und sich gegenseitig unterstützen.

Workshop-Termine

findest du hier

Um keinen Termin zu verpassen, melde dich direkt

zu meinem "Newsletter-Inspirationen" an

Hast du Fragen?

Ich freue mich auf deinen Kontakt.


Erlebe deine Aufstellung oder sei als Stellvertreter oder Zuschauer dabei

  • Möchtest du deine eigene, persönliche Aufstellung erleben?
  • Oder möchtest du mehr darüber erfahren?
  • Möchtest du dich als Stellvertreter einbringen?
  • Interessierst du dich für Aufstellungen, hast aber noch keine Erfahrungen und möchtest dich informieren und zunächst einmal als Zuschauer dabei sein?

Privat bei dir oder in deiner Nähe

  • Möchtest du eine Aufstellung oder einen Workshop privat bei dir oder in deiner Nähe erleben und kannst einen Raum zur Verfügung stellen?
  • Oder seid ihr eine Gruppe, die ein internes Aufstellungserlebnis möchte?

Sehen wir uns beim nächsten Workshop?

Der nächste Workshop "Freie systemische Aufstellungen, Familien- und Konfliktaufstellungen" im Seelenzeitraum findet satt am Samstag, den 18.01.2020 von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr. Weitere Infos und Teilnahmemöglichkeiten findest du hier.

  • Bist du spirituell aufgeschlossener?
  • Ist dir wertschätzender Umgang wichtig?
  • Hast du Freude daran, dich in eine Gruppe einzubringen?
  • Ist Diskretion für dich ein Wert?
  • Möchtest du auf dem Gebiet der Aufstellungen Erfahrungen sammeln und wertvolle Erkenntnisse für dich mitnehmen?

Bist du interessiert?

 

Ich freue mich auf deine Anfrage und berate dich gerne.

Gerne erstelle ich ein individuelles Angebot für dich und deine Gruppe.