Hier kannst du deinen Teilnahmeplatz anfragen

Workshop - Einführung in die gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg

Möchtest du zu einer wertschätzenden Sprache zurückkehren, mit der du Konflikte lösen und Missverständnissen und Verhärtungen in zwischenmenschlichen Beziehungen vorbeugen kannst?

 

Durch verschiedene Einflüsse und Entwicklungen in unserer Gesellschaft ist es dazu gekommen, dass es vermehrt Schwierigkeiten gibt, die durch eine zwar meisten unbeabsichtigte aber leidauslösende Kommunikation ausgelöst werden. Sowohl von anderen, als auch von uns selbst. Dabei kommt es zu Missverständnissen, Verletzungen, Verwirrung und Leid. Mit der „Gewaltfreien Kommunikation (GFK)“ entwickelte der US-amerikanische Psychologe, Mediator und Buchautor Marshall B. Rosenberg (1935 -2015) ein Konzept, mit dem sich auch komplexe Kommunikationsprobleme lösen lassen.

 

In diesem Workshop lernst du mithilfe der GFK, bewusster zuzuhören, respektvolle Aufmerksamkeit zu schenken und dich ehrlich und klar auszudrücken. Selbst wenn dein Gegenüber eher die verhärtende und leidauslösende Kommunikation praktiziert, kannst du mit deiner Art zu sprechen, positiv auf den Gesprächsverlauf einwirken.

 

Giraffensprache: Umgangssprachlich wird die GFK auch Giraffensprache genannt, weil die Giraffe das Landtier mit dem größten Herzen ist.

 

„Was ich in meinem Leben will, ist Einfühlsamkeit, ein Fluss zwischen mir und anderen, der auf gegenseitigem Geben von Herzen beruht“  Marshall B. Rosenberg

 

Samstag, 11.01.2020

14:00 Uhr - 19:00 Uhr


Samstag, 11.01.2020 von 14:00 Uhr und 19:00 Uhr
im Seelenzeitraum, Landrat-Schultz-Str. 8, 49497 Mettingen

 

Dein Investition 90,- €   (inkl. Heiß- und Kaltgetränke und kleiner Snack)             


Möchtest du dabei sein? Dann frage hier deinen Teilnahmeplatz an!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.